Abend der Stille

‚Worte, die besonders berühren’

In der schönen Atmosphäre des Kirchsaals der Ev. Andreasgemeinde gemeinsam mit anderen zur Stille, zu sich, zu Gott finden. Sich einen Abend im Monat schenken, um die Seele ankommen zu lassen. Eingerahmt von Lied, Eingangstext, Vaterunser und Abendsegen, nach einfachen Körper- und Achtsamkeitsübungen, lassen wir uns in ein 30minütiges Sitzen in der Stille hinführen. Vertraute und weniger bekannte Worte aus dem Markus-Evangelium wollen wir in uns bewegen und uns von ihnen bewegen lassen.

Ab September 2014 finden die Abende der Stille jeweils am 3. Donnerstag im Monat um 20 Uhr statt.

Ansprechpartnerin: Manuela Olschewski und Pfarrerin Karin Böhmer über das Gemeindebüro