Video Grußwort am 29.3.2020

Text der Videobotschaft zum nachlesen:

Ich bin Karin Böhmer. Ich bin Pfarrerin hier in der Andreasgemeinde.

Mein Name ist Gudrun Goy. Ich bin Seelsorgerin für Menschen mit Lernschwierigkeiten.

Wir senden Ihnen und Euch einen Gruß!
Aus dem Kirchsaal von der Andreasgemeinde.

Wir müssen immer noch Abstand halten.
Und es gibt viele neue Regeln.
Damit wir und andere Menschen gesund bleiben.
Wir dürfen z.B. nur noch zu Zweit unterwegs sein.
Vieles ist neu und anders.
Das macht unsicher.
Und manchmal auch ein bisschen Angst.
Mancher fühlt sich einsam.

So ist es auch Josua gegangen.
Einem Mann aus der Bibel.
Er hat eine große Aufgabe.
Er soll die Menschen vom Volk Israel in ein neues Land bringen.
Josua ist unsicher.
Er fürchtet sich.
Er fühlt sich alleine.
Doch da sagt Gott zu Josua:
Ich lasse Dich nicht fallen und ich verlasse Dich nicht.

Das heißt:
Gott verspricht Josua: Ich halte dich. Ich bleibe bei Dir.
Wenn du dich alleine fühlst.
Dann bin ich an deiner Seite.
Wenn du unsicher bist.
Dann gebe ich Dir Kraft.
Ich halte zu dir.
Und wenn du Angst hast,
Dann bin ich da.
Zusammen schaffen wir das.

Und Josua bekommt Mut.
Er hat das Vertrauen: Gott ist da.
Das stärkt Josua.
Er schafft die Aufgabe.
Er führt die Menschen ins neue Land.
Zusammen mit Gott.
So, wie Gott es versprochen hat.

Zusammen mit Gott passiert viel.
Auch jetzt.
Auch in unserer Zeit.
Da helfen Menschen anderen Menschen.

Zum Beispiel in der Nachbarschaft:
Da kaufen die Einen für die Anderen ein. Oder sie holen Medikamente in der Apotheke.

Erzieherinnen und Erzieher schicken Kindern Rätsel und Geschichten. Damit die Zeit vergeht.

Ärzte, Ärztinnen und Pflegekräfte sind für die Kranken da. Mit viel, viel Einsatz.

Betreuer und Betreuerinnen unterstützen die Menschen in Wohneinrichtungen.
Eltern sind zu Hause für ihre Lieben da.
Sie alle teilen das Leben.
Wie es gerade ist.

Menschen halten zusammen aus.
Das ist manchmal anstrengend.
Aber mit Geduld klappt es: in Familien, in Wohneinrichtungen und anderswo.

In all dem sehe ich Kraft.
Kraft, die Gott uns schenkt.
Kraft mit der Gott uns stärkt.
Gegen die Unsicherheit und die Angst.

Und im Vertrauen: Gott bleibt da!
Dieses Vertrauen hat Josua gespürt.
Und wir wünschen dieses Vertrauen uns, Ihnen und Euch:

Gott hält Dich! Gott bleibt bei Dir!

 

Pfarrerin Karin Böhmer
Ev. AndreasgemeindeTel: 06151-63625
E-Mail:

Pfarrerin Gudrun Goy
Seelsorge mit Menschen mit Lernschwierigkeiten im Dekanat Darmstadt/ Fachberatung Inklusion
Tel: 06151-64976 E-Mail: