Bessunger Kerb 2015…

…und die Andreasgemeinde war wieder mittendrin.

Zum zweiten mal in Folge, zog eine kleine Gruppe aus der Andreasgemeinde los, um in Bessungen beim Umzug der Bessunger Kerb dabei zu sein. Es schien nicht nur die Sonne, sondern es schien auch, als wäre ganz Bessungen auf den Beinen gewesen um den Umzug zu sehen. Unsere Andreasgemeinde zeigte sich erneut unter ihrem Motto „bunt und lebendig“. Und so präsentierten wir uns nicht nur in bunter Kleidung, sondern auch in unserer Zusammensetzung als bunte Gruppe mit vielen Facetten, die unsere Gemeinde ausmacht. Neu war die Idee, dass jeder Teilnehmer einen Schriftzug mit einem Adjektiv, aus all unseren kunterbunten Eigenschaften mit sich trug. So wurden unsere kleinen Botschaften in ganz Bessungen verbreitet. Zum Abschluss des Umzugs, waren Teile der Andreasgemeinde dann noch zu Gast im Gemeindesaal der Petrusgemeinde, wo noch eine ganze Weile miteinander Café getrunken und Bekanntschaften gepflegt wurden.

Heiko Schock

IMGP7529_1000x400px