Jugendevent zum Ostergeschehen

Am Dienstag, 15.03.2016 von 15:00 bis 19:00 Uhr in der Ev. Pauluskirche.

Wo bist du?!

Weißt du eigentlich immer wo genau du stehst und wie deine Meinung ist? Kannst du immer einordnen, wo andere Menschen mit ihrer Meinung stehen oder sich positionieren?

Die Bilder der Via Dolorosa in Jerusalem begleiten das diesjährige Jugendevent zum Ostergeschehen. An verschiedenen Stationen geht es immer wieder um die eigene Beziehung zu Gott und zu anderen Menschen. Die Stationen sind an den Kreuzweg Jesu angelehnt und zeigen die verschiedenen historischen Orte auf.

Mit Hilfe von Texten, Bildbetrachtungen, Musik, Meditationen und Gesprächsrunden werden die verschiedenen Perspektiven betrachtet. Welches Leid hat Jesu auf dem Kreuzweg ertragen? Wie standen die Menschen zu ihm? In welchem Bezug steht das Leid des Kreuzweges zur Hoffnung der Auferstehung?

Am Dienstag, den 15.03.2016, sind Jugendlichen ab 13 Jahren, junge Erwachsene und alle Interessierten herzlich in die Ev. Pauluskirche, Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt eingeladen, um sich mit den eigenen Beziehungen und Positionen auseinanderzusetzen.

Die Stationen sind ab 15:00 Uhr aufgebaut. Bis ca. 19:00 Uhr gibt es die Möglichkeit die verschiedenen Stationen zu erkunden. Das Durchlaufen aller Stationen dauert ungefähr 90 Minuten.