Gottesdienst mit Amnesty International

Zur aktuellen Kampagne „Mutig für Menschenrechte“